Die Kaufmich-Community-Spielregeln

Es gibt viele Gründe, warum Sie eine Begleitung in Betracht ziehen könnten. Vielleicht haben Sie einen vollen Arbeitszeitplan, der Sie daran hindert, herkömmliche Termine einzuhalten, oder Sie möchten einfach nur eine Gesellschaft. Was auch immer Ihre Gründe sind, es gibt einige Regeln der Etikette, die Sie beachten müssen.
1. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht ungepflegt sind

Dies ist wahrscheinlich einer der wichtigsten Punkte auf dieser Liste. Meistens sollten Sie die Einstellung eines Escorts so behandeln, als ob Sie ein tatsächliches Datum hätten. Sie würden sich nicht mit abgenutzter Kleidung, ungewaschenem Haar und ungeschnittenen Fingernägeln verabreden, also sollten Sie das nicht mit einer Eskorte tun.

Nichts wird schneller dazu führen, dass Sie sich mit einer Eskorte treffen, als wenn Sie auftauchen, um sie ungewaschen und schlecht gekleidet zu treffen. Wenn Sie sich dagegen anziehen, um zu beeindrucken, möchte sie Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit beeindrucken. Eine Eskorte wird mit ziemlicher Sicherheit viel Zeit und Mühe auf ihr Äußeres verwenden. Es ist also nur fair, dass Sie dies auch tun sollten.
2. Bereiten Sie sich auf das Gespräch vor

Etwas anderes, das die Atmosphäre bei einem Date mit einer Eskorte schnell zerstören kann, ist mangelnde Konversation. Unangenehme Stille kann die Stimmung für beide Parteien schnell zerstören.

Wenn Sie jemand sind, der nicht so kontaktfreudig ist, schadet es nicht, ein paar Gesprächsthemen im Voraus vorzubereiten. Es ist nicht erforderlich, etwas zu gründlich zu planen. Versuchen Sie einfach, ein paar interessante Dinge zu besprechen, über die Sie nachts sprechen können.

Wenn es unangenehme Stille gibt, wissen Sie, dass Sie bereits etwas vorbereitet haben, worüber Sie sprechen können.
3. Werden Sie nicht zu persönlich

Während Sie bei der Anmietung einer Begleitperson viel zu besprechen haben sollten, sollten Sie sicherstellen, dass Sie keine zu persönlichen Fragen stellen. Sie möchte vielleicht keine Details über ihr persönliches Leben mit Ihnen teilen.

Dafür gibt es viele gute Gründe. Zum Beispiel könnte ihre Familie nicht wissen, was sie beruflich macht, und es könnte ihr ernsthafte Probleme bereiten, wenn ihr Beruf jemals ans Licht kommt.

Darüber hinaus ist es nicht ungewöhnlich, dass Kunden von einer Eskorte besessen sind und versuchen, herauszufinden, wo sie lebt oder über ihre Social-Media-Konten. Halten Sie sich an allgemeinere Themen wie Hobbys und Interessen.
4. Beantworten Sie Ihre Fragen

Eine Eskorte könnte versuchen, festzustellen, um welche Art von Person es sich handelt, indem sie Ihnen einige persönliche Fragen stellt. Es mag unfair erscheinen, dass sie Ihnen persönliche Fragen stellen kann, wenn Sie sie nicht fragen können. Verstehen Sie, dass sie dies wahrscheinlich tut, um zu beurteilen, ob die Situation für sie sicher ist.

Wenn Sie sich defensiv verhalten und nicht antworten, wird sie möglicherweise nervös. Damit das Date reibungslos verläuft, sollten Sie nur ehrlich antworten.

5. Seien Sie ehrlich über das, was Sie von der Eskorte erwarten

Erwarten Sie bei der Einstellung einer Begleitperson nicht, dass sie Ihre Gedanken liest. Sie sollten ehrlich sein, was Ihre Absichten von Anfang an sind. Versuche nicht, ihr in der Mitte des Termins etwas zu entlocken.

Bevor Sie sich persönlich treffen, sollte der Escort Ihre Pläne und Erwartungen genau kennen. Nicht jeder Escort hat Sex mit seinen Kunden. Wenn Sie dies erwarten, müssen Sie dies von Anfang an explizit klarstellen.
6. Betrinke dich nicht

Es ist normal, nervös zu sein, wenn Sie eine Begleitperson treffen, insbesondere wenn Sie zum ersten Mal hier sind. Vielleicht ist ein Drink zur Beruhigung Ihrer Nerven eine gute Idee, aber alles andere erfordert Ärger.

Betrunken zu sein für das erste Treffen wird wahrscheinlich nicht gut rüberkommen und wird einen schlechten Eindruck hinterlassen. Wenn Sie beabsichtigen, sich während des Termins zu berauschen, sollten Sie dies der Begleitperson im Voraus mitteilen.

Nicht jeder Escort will mit dir trinken. Wenn Sie sich betrinken möchten, ist es wahrscheinlich am besten, wenn Sie jemanden finden, der sich auf derselben Seite befindet.

Wenn Sie Sex mit einer Eskorte haben, sollten Sie trotzdem Ihr A-Spiel mitbringen. Dies können Sie wahrscheinlich nicht, wenn Sie zehn Bier trinken.

7. Halten Sie die genaue Gebühr bereit

Wenn Sie eine Begleitperson beauftragen, ist es üblich, die Zahlung einsatzbereit zu haben. Das Geld sollte der genaue Betrag sein, der angefordert wurde, und im Idealfall sollte alles Papiergeld sein, keine Münzen.

Erwarten Sie auch nicht, dass die Begleitung Sie mit Änderungen versorgt. Die richtige Menge zu haben, liegt in Ihrer Verantwortung.

Sie sollten das Geld in einen Umschlag stecken. Vielleicht möchte sie das Geld zählen, also sollten Sie ihr anbieten, es zu zählen, damit sie nicht danach fragen muss, um die Dinge weniger umständlich zu machen.

Es ist immer eine gute Idee, das Geld zusammen zu zählen, da dies spätere Konflikte oder Missverständnisse verhindert.

8. Behandle sie mit Respekt

Die goldene Regel bei der Einstellung einer Eskorte ist, sie mit Respekt zu behandeln. Selbst wenn Sie Fehler in der Etikette machen, sollten Sie keine größeren Probleme haben, solange Sie jederzeit respektvoll sind.

Denken Sie daran: Am Ende des Tages ist eine Eskorte eine professionelle Person, und Sie sollten sie als solche behandeln. Während eine Eskorte eine gute Zeit mit Ihnen hat, sollten Sie nicht erwarten, dass Ihre Beziehung über eine transaktionale Beziehung hinausgeht. Sie würden nicht erwarten, dass ein Koch in Ihre Küche kommt und kostenlos kocht, nachdem Sie einmal in seinem Restaurant gegessen haben.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie nur einen Escort beauftragen, zu dem Sie sich hingezogen fühlen. Escortservices haben fast immer Bilder ihrer Mitarbeiter zur Verfügung. Nehmen Sie sich also die Zeit, um eines zu finden, das Sie wirklich attraktiv finden.

Schauen Sie sich zum Beispiel diese Agentur an. Es gibt viele Bilder von den Mädchen, es wird also sicher eines geben, das Sie anspricht.
Viel Spaß und sei vorsichtig

Das Mieten eines Escorts kann eine befriedigende und lohnende Erfahrung sein. Einer der großen Fehler, den Anfänger häufig machen, ist die Einstellung einer Eskorte, bevor sie bereit sind.

Sei also nicht impulsiv. Nehmen Sie sich Zeit, und die Dinge werden sicher reibungslos verlaufen.